Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Neuentwicklung von CP/M-Software
kurt_cpm
Beiträge: 105
Registriert: 2. Jul 2020, 19:16

Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Beitrag von kurt_cpm » 23. Jan 2023, 17:30

Hi Leute,

etwas Mitarbeit gefragt.

Die Datei english.doc soll für das Programm trengl.com und vokengl.com mit neuem Namen
english.dta zur Verfügung stehen.

Wir müssen die ENGLISH.DOC lesen und eine neue Datei ENGLISH.DTA erstellen.
Besonderheit:
Die Datei ENGLISH.DTA hat jeweils eine Satzlänge von 128 Zeichen (80 Hex).
Siehe ddtz english.dta

Im Anhang die Dateien.

Kurt
Dateianhänge
vokengl.com.txt
(1.38 KiB) Noch nie heruntergeladen
vokengl.z80.txt
(9.75 KiB) Noch nie heruntergeladen
english.doc
(7 KiB) Noch nie heruntergeladen

kurt_cpm
Beiträge: 105
Registriert: 2. Jul 2020, 19:16

Re: Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Beitrag von kurt_cpm » 23. Jan 2023, 17:33

Hier der Rest.

Die Endung .txt muss gelöscht werden.
Beispiel trengl.com.txt heisst nun trengl.com!

Kurt
:D
Dateianhänge
trengl.com.txt
(3.88 KiB) Noch nie heruntergeladen
english.dta.txt
(1.25 KiB) Noch nie heruntergeladen
trengl.z80.txt
(22.13 KiB) Noch nie heruntergeladen

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 127
Registriert: 17. Jun 2019, 18:47
Wohnort: Enzkreis
Kontaktdaten:

Re: Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Beitrag von Alfred » 23. Jan 2023, 19:37

Hallo Kurt,

wenn ich dich richtig verstehe, möchtest du die vorhandene Datendatei "ENGLISH.DOC"
in eine neue Datendatei "ENGLISH.DTA" konvertieren.

Auf den ersten Blick sind in der Quelle "D" zuerst (Ja, ungerade) und "GB" (yes, gerade).
D.h. man braucht eine Routine die das Zeilenweise ausliest, in die richtige Reihenfolge (D/GB bzw. GB/D),
Position (links/rechts) und gewünschte Satzlänge bringt.

Soll die Konvertierung per Assemblerprogramm erfolgen, oder ist auch ein anderer Weg akzeptabel,
wie z.B. Basic, TP, DBASE oder evtl. mit dem PC z.B. per EXCEL-Macro?

PS: In der Quelle sind noch ein paar Fehler (Umlaute, Leerzeile etc.)

Gruß
Alfred

kurt_cpm
Beiträge: 105
Registriert: 2. Jul 2020, 19:16

Re: Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Beitrag von kurt_cpm » 24. Jan 2023, 00:43

Hallo Alfred,

danke für die Antwort.

Leerzeilen und Umlaute müssen entfernt werden.
Ich hätte die english.doc schon vorher bereinigen können. Sorry! :oops:
Die Reihenfolge der Einträge ist auch egal. Das Assemblerprogramm
kann durch eine kleine Änderung dann eben zuerst deutsch lesen.
Die Programmiersprache ist egal. Ein kleines C-Programm wäre nicht schlecht. :roll:

Wir wollen die Datei english.doc mit den Assemblerprgramme lesen.
Wichtig ist noch, das das Datensatz keine weiteren Zeichen wie LF,CR am Ende hat.

Gruß
Kurt
:D

kurt_cpm
Beiträge: 105
Registriert: 2. Jul 2020, 19:16

Re: Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Beitrag von kurt_cpm » 24. Jan 2023, 00:52

Hi Alfred.

Hier ist eine neue Datei english.doc.txt.
Was noch falsch ist kann mit dem Programm
vokengl.com geändert werden

Kurt
Dateianhänge
english.doc.txt
(6.99 KiB) Noch nie heruntergeladen

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 127
Registriert: 17. Jun 2019, 18:47
Wohnort: Enzkreis
Kontaktdaten:

Re: Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Beitrag von Alfred » 24. Jan 2023, 14:09

Hallo Kurt,

C ist leider nicht meine Welt und aus der Spielphase bin ich nie herausgekommen.
Aber ich schau mir das die Tage an und versuche mein Glück mit bekanntem ;-)!

Gruß
Alfred

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 127
Registriert: 17. Jun 2019, 18:47
Wohnort: Enzkreis
Kontaktdaten:

Re: Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Beitrag von Alfred » 25. Jan 2023, 13:02

Hallo Kurt,

habe aktuell keinen Zugriff auf einen CP/M Rechner.
Aber mit Windoofs und EMUZ80 geht es auch ein bisschen ;-)!

Als schnelle Lösung würde sich für mich MBASIC (BASIC-80) anbieten.
COBOL wäre für dich bestimmt auch eine Möglichkeit.

Hier ein kurzes Beispiel:
Screenshot 2023-01-25 115618.png
Screenshot 2023-01-25 115618.png (17.35 KiB) 203 mal betrachtet
Nach "RUN" wird die Datei "ENGLISH.DOC" sequentiell gelesen
und der Inhalt dann auf Konsole ausgegeben:
Screenshot 2023-01-25 120031.png
Screenshot 2023-01-25 120031.png (8.76 KiB) 203 mal betrachtet
Weiter passiert nocht nichts, aber Fortsetzung folgt ...

Gruß
Alfred

kurt_cpm
Beiträge: 105
Registriert: 2. Jul 2020, 19:16

Re: Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Beitrag von kurt_cpm » 25. Jan 2023, 18:25

Hallo Alfred

hier Ausgabe in C.
Verwendet wird der Manx Compiler 1.06D.

submit cc vok

cc.sub Datei
c:cz c:$1.c<
c:as c:$1.asm<
c:ln c:$1.o c:c.lib<
dir c:$1.*<

#include "c:errno.h"
#include "c:fcntl.h"
#include "c:io.h"
#include "c:stdio.h"
#include "c:ctype.h"

#define clrscr "\033[2J"
#define linebuf 256
#define pos(ze, sp) printf("\033[%d;%dH",ze,sp)

int main()
{
FILE *datei;
char buf[linebuf];
int count=1;
int i;
int c;

printf("%s ",clrscr);
pos(1,5);
printf("Lese Vokabel ");
pos(2,1);

/* Datei oeffnen zum Lesen, mit Pruefung */
datei = fopen("c:english.doc", "r");

if(datei == NULL) { printf("Datei in LW: C nicht gefunden\n");return 1; }

/* english.doc lesen und anzeigen */
while(fgets(buf,linebuf,datei) != NULL){
printf("%3d ", count);
fputs(buf, stdout);
count++;
}
fclose(datei);
return 0;

Anzeige - Ergebnis!!!
* Lese Vokabel *
1 Ja
2 yes
3 Nein
4 no
5 Vielleicht
6 maybe
7 Bitte
8 please
9 Danke
10 thank you
11 Entschuldigung
12 sorry
13 Alles klar
14 alright
15 Ich verstehe (nicht)
16 I (do not) understand
17 Sprechen Sie Deutsch?
usw.
Dateianhänge
vok.c.txt
(768 Bytes) Noch nie heruntergeladen

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 127
Registriert: 17. Jun 2019, 18:47
Wohnort: Enzkreis
Kontaktdaten:

Re: Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Beitrag von Alfred » 25. Jan 2023, 19:05

Hallo Kurt,

sauber, mit MBASIC geht es auch:
Screenshot 2023-01-25 175655.png
Screenshot 2023-01-25 175655.png (14.98 KiB) 191 mal betrachtet
Screenshot 2023-01-25 175819.png
Screenshot 2023-01-25 175819.png (25.71 KiB) 191 mal betrachtet
Screenshot 2023-01-25 180118.png
Screenshot 2023-01-25 180118.png (8.4 KiB) 191 mal betrachtet

Gruß
Alfred

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 127
Registriert: 17. Jun 2019, 18:47
Wohnort: Enzkreis
Kontaktdaten:

Re: Vokabeltrainer Z80 English-Deutsch

Beitrag von Alfred » 25. Jan 2023, 19:12

Hier noch das kleine Programm & Ergebnis:
KONVERT.zip
(431 Bytes) Noch nie heruntergeladen
ENGLISH.zip
(4.73 KiB) Noch nie heruntergeladen

Antworten